top of page

Russische Maniküre - ist sie den Hype wert?

Aktualisiert: 26. Juni

In den letzten Jahren hat sich die Russische Maniküre zu einem echten Trend in der Welt des Nageldesign entwickelt. Doch was macht diese spezielle Technik so besonders und warum erfreut sie sich weltweit, insbesondere in Nagelstudios, wachsender Beliebtheit?


Was ist eine Russische Maniküre?

Die Russische Maniküre, auch als "Dry Manicure" bekannt, unterscheidet sich wesentlich von der herkömmlichen Methode. Im Fokus steht dabei die präzise Bearbeitung der Nagelhaut mittels spezieller elektrischer Feilen und Aufsätze. Diese Methode ermöglicht eine gründliche und saubere Entfernung der Nagelhaut, ohne Wasser oder herkömmliche Maniküre-Werkzeuge zu verwenden.



Vorteile der Russischen Maniküre

1. Präzision und Sauberkeit: Die Anwendung elektrischer Feilen sorgt für eine außergewöhnlich präzise Bearbeitung der Nagelhaut. Dies führt zu einem glatteren und makellosen Nagelbett, was die Basis für ein perfektes Nageldesign bildet.


2. Längere Haltbarkeit: Da die Nagelhaut gründlich entfernt wird, haften Gel- und Acrylnägel besser und halten dadurch länger. Dies ist ein großer Vorteil für Kunden, die sich langanhaltende und gepflegte Nägel wünschen.


3. Ästhetik: Das Endergebnis der Russischen Maniküre ist oft ästhetisch ansprechender. Die Nägel sehen nicht nur gepflegter aus, sondern fühlen sich auch glatter und gesünder an.


4. Hygiene: Die Verwendung von elektrischen Feilen und Einwegaufsätzen trägt zu einer höheren Hygienestandards bei, was insbesondere in der aktuellen Zeit ein wichtiger Aspekt ist.


Die Beliebtheit in Nagelstudios

Nagelstudios weltweit haben den Trend der Russischen Maniküre schnell aufgegriffen und in ihr Angebot integriert. Der Grund dafür liegt auf der Hand: Die Nachfrage seitens der Kunden ist enorm. Viele schätzen die langanhaltenden Ergebnisse und die präzise Ausführung, die diese Technik bietet. Insbesondere in urbanen Gebieten und modischen Metropolen wie New York, London, und auch in deutschen Großstädten wie Berlin und München, hat sich die Russische Maniküre als gefragter Service etabliert.


Fazit

Die Russische Maniküre ist weit mehr als nur ein Trend – sie ist eine innovative Technik, die sowohl von Kunden als auch von Nageldesignern wegen ihrer vielen Vorteile geschätzt wird. Mit ihrer präzisen und gründlichen Methode hat sie die Art und Weise, wie wir unsere Nägel pflegen, revolutioniert. Wer auf der Suche nach perfekt gepflegten und langanhaltenden Nägeln ist, sollte definitiv eine Russische Maniküre in Betracht ziehen.


Die Beliebtheit dieser Maniküre-Technik zeigt, wie sich traditionelle Schönheitsbehandlungen weiterentwickeln und an neue Standards und Erwartungen anpassen. Es bleibt spannend zu sehen, wie sich dieser Trend weiterentwickelt und welche neuen Innovationen in der Welt der Nagelpflege noch auf uns warten.


Hast du schon einmal eine Russische Maniküre ausprobiert oder bietest diesen Service in deinem Nagelstudio an? Teile deine Erfahrungen und Gedanken in den Kommentaren!


---

Bei uns kannst du die Original Russiche Maniküre Technik erlernen. Wir bieten Sie schon seit über 10 Jahren erfolgreich in unserer Schule an. Du findest alle Informationen dazu auf unserer Website:



8 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page